News

Wie hängen die Verkehrswende in Bonn und ein geschenktes Schwimmbad zusammen? Wie bekommt Bonn ein neues Römerbad?

Veröffentlicht am

Endlich wird von der Autobahn GmbH das eigentliche Problem benannt. Es geht bei der Rheinspange 553 gar nicht um die Lösung eines zweifelhaften Verkehrsproblems. Die gäbe es nur in Godorf mit der sogenannten Nordvariante in Verlängerung der Kerkrader Straße und der schlüssigen Verbindung der vorhandenen Autobahnen. Es geht in Wirklichkeit nur um Baustellenumleitungen für Brückenarbeiten […]

News

Vom Landesbetrieb Straßen NRW zur Taschenspieler GmbH?

Veröffentlicht am

Im aktuellen Bundesverkehrswegeplan wurde für die Rheinspange 553 in Godorf, der sogenannten Nordvariante, ein hoher Nutzen errechnet. Und die Brückenvarianten in Wesseling-Urfeld und Bornheim-Widdig ausgeschlossen. Begründung: Für den überörtlichen Schwerverkehr machen sie dort keinen Sinn, und die Belastung für die Bevölkerung ist sehr groß. Und das gilt jetzt alles nicht mehr. Schnell und billig scheintangesagt, […]

News

Keine Rheinspange 553

Veröffentlicht am

Die Rheinspange 553 steht auf der Tagesordnung der Sitzung des Rats der Stadt Wesseling am 15.12.2020 um 18:00 Uhr. Die in Wesseling, Bornheim und Niederkassel engagierten Bürgerinitiativen machen ab 17 Uhr mit einer Demonstration vor dem Rheinforum auf die aus ihrer Sicht inakzeptablen Folgen einer Autobahn durch ihre Städte aufmerksam. Bei allen drei jetzt prioritär […]

News

Wenn Rheinspange, dann „Ja“ zur Nordvariante der Rheinspange – Linksrheinische Bürgerinitiativen sind sich einig

Veröffentlicht am

In einem gemeinsamen Termin haben sich die Bürgerinitiativen Interessengemeinschaft Waldsiedlung/Urfeld, Urfeld und Widdig, sowie die Ortsvorsteher von Widdig und Urfeld ausgesprochen und Einigkeit erzielt. Für die kommende Rheinquerung „Rheinspange 553“ sei die sogenannte W1 Variante (Streckenführung bei Godorf, „Kerkrader Straße“) zu bevorzugen. Hauptgründe sind nach einhelliger Meinung eine möglichst geringe Belastung für betroffene Bürger, zweitens die […]

News

Information Bürgerverein 11/2020-3

Veröffentlicht am

hier ein kurzer, aktueller Stand. Anbei sende ich Ihnen/Euch den Flyer der gerade von Manfred Rothermund gedruckt und wahrscheinlich Anfang kommender Woche in Urfeld verteilt wird. Weiter hat sich heute ein keines Organteam zusammen gefunden um die stark gewachsene Bewegung neu zu ordnen. Aufgrund der deutlich gestiegenen Mitgliederzahl und dem Erfordernis der besseren und häufigeren […]

News

Mitgliederversammlung der Bürgerinitiativen zur Rheinspange 553

Veröffentlicht am

ACHTUNG! Terminänderung! —Der Vertreter der Straßen NRW hat kurzfristig abgesagt. Daher wird der Beitrag zur Rheinspange in die Sitzung am  18.02.2020 um 18:00 Uhr verschoben! Die drei Bürgerinitiativen aus Niederkassel und Urfeld haben am 7.11.2019 fast 3 Stunden lang die aktuelle Situation zur geplanten Rheinquerung zwischen Köln und Bonn besprochen und die weitere Vorgehensweise abgestimmt. Spätestens […]

News

Workshop zur Linienführung im Rheinforum

Veröffentlicht am

Am Samstag, den 12.10. fand im Rheinforum von 10:00 bis 19:00 Uhr der Workshop zur Bürgerbeteiligung an der Linienführung statt. Die technisch möglichen Auffahrten an den beiden Autobahnen und die denkbaren Rheinquerungen waren vorgegeben. In Urfeld und Niederkassel standen 2 Brücken- und 4 Tunnelvarianten zur Auswahl. Die 3 Bürgerinitiativen haben an dem Workshop mitgewirkt, das […]

News

Aktuelles zur Rheinspange

Veröffentlicht am

  Am Samstag, den 16.3.2019 besteht die Möglichkeit, sich in Wesseling über den aktuellen Stand der Planung zu informieren. Die MS Loreley liegt von 13:45 Uhr bis 17:00 Uhr am Rheinufer. Der 13. Infobrief gibt hierzu weitere Informationen. https://www.strassen.nrw.de/de/wir-bauen-fuer-sie/projekte/a553/rheinspange/aktuelles/oeffentlicher-infomarkt-zur-rheinspange-an-bord-der-ms-loreley.html

News

Der Abstimmungsprozess zur Rheinspange hat begonnen

Veröffentlicht am

  Alle 3 Bürgerinitiativen aus der Waldsiedlung, Urfeld und Niederkassel., die sich nach dem Bürgertreffen im Em Höttchen am 14.12.2017 gegründet haben, sind im Dialogforum vertreten. In den Vorgesprächen zum Dialogforum wurde mehrfach darauf hingewiesen, dass man ganz am Anfang stände und noch keine Festlegungen getroffen worden wären. Nach der ersten Sitzung konnte man den […]

News

Das Beteiligungskonzept steht fest!

Veröffentlicht am

Rheinspange 553, das Beteiligungskonzept steht fest Das weitere Verfahren zur Mitwirkung von Bürgern, Organisationen und der Politik wurde jetzt vom Landesbetrieb Straßen in dem 6. Infobrief präzisiert. Die in Urfeld gegründeten Initiativen und der Bürgerverein werden jetzt versuchen, über die für die Stadt Wesseling vorgesehenen Plätze im Dialogforum an dem weiteren Verfahren für die Planung […]